Haltungsbedingungen

Wie man Hamster richtig hält

  • Viele wissen nicht, das Hamster Nachtaktiv sind und den Tag über schlafen
  • Sie kommen zwar auch mal Tagsüber heraus aber nur, weil sie trinken, fressen oder pipi machen ansonsten gehen sie wieder schlafen.
  • Man sollte sich überlegen welche Hamster Art man sich holen möchte, weil jede Art seine inviduellen Ansprüche und Lebensgewohnheiten hat
  • Zwerghamster kann man im Gegensatz zu Mittelhamster auch Tagsüber beobachten
  • Hamster sind keine Kuscheltiere sondern „wildtiere“ die auch mal zu beißen können wenn sie Angst haben oder sich bedrengt fühlen, was sehr schmerzhaft ist
  • Hamster sind auch nicht dafür da, dass sie in Kinderzimmern herum stehen für die Kinder, das sind Tiere die den Tag über ihre ruhe haben  möchten
  • Bitte vor einer Adoption eines Tierchens genau informieren, welche Terrarien größe benötigt wird sowie das passende Zubehör und die richtige Fütterung
  • Wichtig ist, das ihnen auch ein Sandbad bereit steht mit Chinchilla Sand für die Fellpflege
  • Hamster sind einzel Tiere die ALLEINE gehalten werden müssen, weil sie sich sonst Tod beißen würden, falls sie dieses nicht tuhen und man hält sie zusammen wir der andere extrem unterdrückt was auch nicht gut für den jenigen ist. Deshalb die Tiere einzeln halten.
  • Kindern sollten sich nicht ohne ein Elternteil an diese Tierchen ran gehen, weil sie beißen können und wenn sie falsch angefasst werden passiert dieses recht schnell, bevor sie aber allerdings beißen wahrnen die meisten Tiere einen vor und wenn man das nicht erkennt riskiert man einen sehr schmerzhaften Biss.
  • ES DÜRFEN KEINE SOGENANNTE LAUFBÄLLE BENUTZT WERDEN!!! DIESES VERSETZT DIE TIERE IN PANIK, SIE HABEN AN DEN BÄLLEN KEINE FREUDE SONDERN TODESANGST.
  • Wenn sie dem Hamster aus lauf geben möchten, dann stellen sie einen Raum zur verfügung oder bauen einen Auslauf wo der Hamster sich frei drin bewegen kann, wichtig ist das der Auslauf mind 50cm hoch ist den die Tiere sind sehr gur dadrin aus zu brechen oder irgendwo hoch zu springen.
  • Wichtig ist darauf zu achten das der Hamster keiner höhe aus gesetzt ist die mehr als 15cm Hoch ist so das er da runter fallen könnte, den die Tiere können keine Höhe einschätzen und können sich schwer verletzen wenn sie aus einer Höhe herunter fallen oder dann auf einen gegenstand drauf fallen.
Verhaltensweisen von einem Hamster was man beachten sollte:
  • Wenn er mit den Zähnen knirscht ist vorsichtig geboten, er will seine Ruhe haben möchte und auch beißen würde
  • Er putzt sich ausgibig nach dem aufstehen, er betreibt eine Gründliche Fellpflege und reinigt sein Fell
  • Er streckt und reckt sich, dann fühlt er sich sehr wohl und ist zufrieden, es kann auch sein das er den Mund weit aufreißt dabei, auch ein Zeichen von wohlfühlen und entspanntheit
  • Wenn er ganz platt am Boden läuft hat er Angst vor irgendwas und ist sehr unsicher
  • Ganz aufgeregt in der Luft schnüffeln oder am Boden schnüffeln, er hat etwas gerochen oder gehört und muss schauen was das ist
  • Er macht Männchen um besser gucken zu können was in seiner Umgebung ist
  • Wenn er vor der Hand weg geht, ist er unsicher, dann sollte man ihn in ruhe lassen und abwarten bis er auf einen zu kommt
  • Hinten an den Flanken sind dunkle Flecken, das sind seine Duftdrüsen womit er sein Revier makiert
  • Er reibt sich mit der Seite an Gegenständen, damit makiert er gerade sein Revier
  • Bleibt er erst sitzen und lässt sich streicheln und anfassen, zeigt aber dann das er weg will hat er genug von der Hand, man sollte ihn dann ggf wieder zurück in das Terra setzen
  • Er Nagt am Holz vom Terrarrium, dann hat er Langeweile und brauch beschäftigung, dann sollte man das Terra mal umgestallten und oder neue Spielmöglichkeiten anbieten
  • Springt durch den Käfig hat er sich erschrocken oder ist übermütig und sehr zufireden
  • Wenn er im Nest liegt und mehrmals Fiept fühlt er sich gestört und er will zufireden gelassen werden

Post comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2014 - 2018 by kleinefellkugeln.de - Alle Bilder sind Urheberrechtlich geschützt